Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


umbauten_12v_hochtransformiert

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

umbauten_12v_hochtransformiert [2006/11/23 23:17] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +**[[Start]] | [[CityEl]] | [[CityEl Technik]] | [[Twike]] | [[CityEl Reparaturen]] | [[CityEL Links]]**
 +
 +^**Artikel aus den [[Kategorien]]:​ [[CityEl Umbauten]], [[Twike Umbauten]], [[Elektrik]]**^
 +
 +====== Umbauten: 12V hochtransformiert ======
 +
 +2 grundsätzliche Probleme könnten mit einem DC/DC Wandler gelöst werden, der 12V hochtransformiert auf 36/48 oder gar noch höhere Spannungen:
 +  * Bei 12 Volt könnte jede einzelne Zelle überwacht und gepflegt werden, was der Lebendauer sehr zugute käme.
 +  * Höhere Spannungen würden höhere Leistungen ermöglichen. (bessere [[Beschleunigung]] und oder höhere Geschwindigkeit) Vor allem, weil beim CityEl der Motor für höhere Spannungen gebaut wird.
 +
 +Hier ist eine Möglichkeit dies zu realisieren beschrieben:​
 +
 +Verändert aus: http://​twike.spider.li Mit Bildern! (Es wird hier der Umbau eines Twike auf LiIon beschrieben.)
 +
 +Von der Firma Fraron hab ich mir einen 2500Watt Wechselrichter beschafft um diesen für meine Zwecke zu missbrauchen. Der Preis: ca. 400 Euro Er produziert vor dem Wechselrichter 270Volt Gleichspannung. ... Ziemlich bald wurde mir klar, dass ich die Messung der Spannung manipulieren muss um den PWM dazu zu bewegen die Spannung auf die 350Volt zu regeln.
 +
 +Das Resultat des Tests war kurzgesagt: Der Wandler bringt bei der höheren Spannung (370 statt 270 Volt) die Leistung nicht. Bei 330 Volt kamen nur noch 800 Watt heraus, lediglich bei 280 Volt konnte ich so um die 1500 Watt erreichen.
 +Dies reicht natürlich bei weitem nicht. Nach einigem Grüblen nun die nächste Idee: Ich reduziere die Spannung des Wandlers auf 180 Volt, kaufe einen zweiten und mache das selbe mit ihm. Dann schalte ich beide in Serie. Damit müsste ich eigentlich auf 360 Volt bei vollem Strom von ca. 10 Ampere kommen, was in 3.6 kW resultiert. Dies entspricht dann auch der Leistung die ich eigentlich im Twike benötige.
 +
 +====== Links ======
 +
 +DC/DC Wandler von www.Fraron.de 12V auf 270V ca. 400€
 +
 +
 +
  
umbauten_12v_hochtransformiert.txt · Zuletzt geändert: 2006/11/23 23:17 (Externe Bearbeitung)