Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


laden

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

laden [2009/03/22 19:42] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +**[[Start]] | [[Fahrzeuge]] | [[Technik]] | [[Akkumulator]] | [[Akkutechnik]] | [[Akkutypen]] | [[Ladeverfahren]] | [[CityEl Elektrik]] | [[Links]] | [[Wissenswertes]]**
  
 +^**Artikel aus den [[Kategorien]]:​ [[Akkutechnik]],​ [[Laden]], [[Bleiakkumulator]]**^
 +
 +
 +====== Laden ======
 +
 +**Akkus laden: Siehe [[Ladeverfahren]] und [[Akkumulator|Akkus]] und sehen Sie unter [[AkkuTypen]] nach.**
 +
 +
 +
 +===== Bleiakkus; kurze Zusammenfassung =====
 +
 +**__Da die meisten Leser hier [[Bleiakkumulator|Bleiakkus]] verwenden, hier eine kurze Zusammenfassung,​ was beim [[Laden der Bleiakkus]] zu beachten ist. Die genaueren Infos sind bei den Unterthemen zu finden:__**
 +
 +**Die [[Gasungsphase]]** als letzter Teil des Ladevorgangs bewirkt folgendes:
 +  * Vor dem Losfahren sorgt sie für die Vermischung der Säure und vermeidet eine [[Säureschichtung]].
 +  * Weiter sorgt sie für einen **Spannungsausgleich** der in Reihe geschalteten Akkus falls die Spannung unterschiedlich ist.
 +
 +"Eine schwache Säure begrenzt die Plattenaktivitäten,​ fördert die Korrosion und reduziert die Leistung. Ein hohe Säurekonzentration im unteren Teil, andrerseits,​ erhöht künstlich die offene Klemmenspannung. Die Batterie erscheint voll geladen zu sein, aber sie liefert einen tiefen CCA-Wert (Kaltstartstrom). Hohe Säurekonzentration fördert ebenfalls die Sulfatierung und schwächt die sonst schon tiefe Leitfähigkeit zusätzlich. (...) "
 +**Siehe auch [[Säuredichte]]**
 +
 +**Laden vor dem Losfahren:​** Dann werden beim Laden, speziell in während der Gasungsphase,​ die Akkus erwärmt, was die Funktion und Lebensdauer speziell bei Temperaturen unter 20C verbessert. Das gleiche gilt für die [[Batterieheizung]].
 +
 +**[[Megapulser]] um [[Sulfatierung]] zu vermeiden.**
 +
 +**[[Power Cheq]]s und Gasungsphase u die Akkus auf gleichen Niveau zu bringen.**
 +
 +**Laden mit hohen Strömen** um die Verbindungen der Bleipartikel stabil zu halten.
 +Siehe **[[Kugelhaufenmodell]]**
 +
 +**Einmal pro Monat bzw. ab und zu Regenerationsentladung** nach Andreas Eichner:
 +Siehe ebenfalls **[[Kugelhaufenmodell]]**
 +
 +**Entscheidend für die Lebensdauer von Bleiakkus ist auch die Strombelastung.** Hier kann man an der Strombegrenzungsplatine die Werte ändern. Zur Kontrolle braucht es dann natürlich eine Fahrstromanzeige. Generell kann die Strombelastung auch durch folgende Faktoren reduziert werden: Kettenumbau (höhere Effizienz), stärkere Untersetzung,​ geringere Endgeschwindigkeit,​ langsamer Anfahren und vor allem höhere Spannung. (Umbau auf 40/42/48 Volt)
 +Siehe ebenfalls **[[Kugelhaufenmodell]]**
 +
 +Die regelmässige Kontrolle von Wasser und Säurestand ist ebenso entscheidend für eine hohe Lebenserwartung der Akkus. Siehe auch [[araeometer|Säureheber]]
 +
 +----
 +----
 +
 +Erfahrungen von Fahrern, die diese Faktoren berücksichtigen sind hier und im Forum willkommen!
 +
 +====== Siehe auch ======
 +
 +**[[Laden der BleiAkkus]],​ [[laden_der_nicd_akkus]],​ [[Laden der NiMh Akkus]], [[Laden der Lithium Akkus]]**
 +
 +**[[Akkumulator]],​ [[Entladeschlußspannung]],​ [[Ladegeräte]],​ [[Ladekennlinie]],​ [[Laden der Bleiakkus]],​ [[Ladeschlussspannung]],​ [[Ladespannung]],​ [[Ladestrom]],​ [[Spannung]]**
 +
 +
 +**Sowie: [[Akkutechnik]],​ [[Batteriemanagement]],​ [[Gasungsphase]],​ [[Kugelhaufenmodell]],​ [[Laden]], [[Ladeverfahren]],​ [[Ladezustand]],​ [[Laden der Bleiakkus]],​ [[Megapulser]],​ [[Power Cheq]], [[Säuredichte]],​ [[Aräometer|Säureheber]],​ [[Säureschichtung]],​ [[Sulfatierung]]**
 +
 +====== Links ======
 +
 +**Siehe auch: [[Akkutechnik]],​ [[Kugelhaufenmodell]],​ [[Laden]], [[Ladeverfahren]],​ [[Ladezustand]],​ [[Laden der Bleiakkus]],​ [[Megapulser]],​ [[Power Cheq]], [[Säuredichte]],​ [[Aräometer|Säureheber]],​ [[Säureschichtung]],​ [[Sulfatierung]]**
 +
 +http://​www.microcharge.de/​Bleiakku-Interna.html Gute Erklärung und Zusammenfassung verschiedener Probleme
 +
 +http://​www.batteryuniversity.com/​partone-german.htm Ausführliche auch wissenschaftliche Erklärungen zu Akkus.
laden.txt · Zuletzt geändert: 2009/03/22 19:42 (Externe Bearbeitung)