Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gasungsphase

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

gasungsphase [2008/12/02 18:38] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +**[[Start]] | [[Technik]] | [[Akkumulator]] | [[Akkutechnik]] | [[Elektrik]] | [[Ladeverfahren]] | [[Links]] | [[Wissenswertes]]**
  
 +^**Artikel aus der Kategorie [[Akkumulator]],​ [[Akkutechnik]],​ [[Laden der Bleiakkus]]**^
 +
 +
 +
 +
 +
 +====== Gasungsphase,​ Ausgleichsladung und Überladung ======
 +
 +Die Gasungsphase und damit die Ausgleichsladung beginnt bei offenen Blei-Säure Akkus nach Stoll bei 2.4V und geht bis ca. 15.5V (Je nach AKKU-Temperatur!). Bei den alten [[CityEl original Trafo-Lader]]n war der Umschaltpunkt bei 80% voll des Akkus und die Gasung wurde mit 9A betrieben, was sehr hoch war und zumindest heute die Akkulebensdauer stark verringert. Heute soll mit dem 3ten Poti unter dem kleineren Alublech ab Umschaltpunkt,​ wenn die erste Diode angeht nur noch 4,5A fliessen. <br>
 +Achtung: NACH dem Laden haben die Akkus nicht mehr unbedingt (eine niedrige) Aussentemperatur. Je höher aber die Akkutemperatur,​ desto mehr Strom kann er aufnehmen ohne dass die Spannung auf über 45-46V steigt. Es steigt dann nur die Akkutemperatur und die starke Gasung geht auf die Lebensdauer und verbraucht viel Wasser. Man sollte das also am [[Shunt]] oder [[Diagnosebuchse]] genau kontrollieren...
 +
 +===== positiv =====
 +
 +  * Eine leichte Gasung mit ca. 1A als Ausgleichsladung (nach Stoll heute beim Cityel 4A früher bis 9A was heute aber zuviel ist) am Ende der Hauptladung sorgt für einen Gleichmässigen Ladezustand der Einzelzellen und erhöht damit die Lebensdauer des ganzen [[Akkumulator]]s. Denn die schwächste Zelle stirbt durch Überlasstung (als erste leer...) als erste. Ob eine leichte Gasungsphase bei vorgeschädigten Zellen zum Ausgleich noch reicht, sei dahingestellt. (Ein Zellenausgleich sollte begrenzt auch mit [[Power Cheq]] möglich sein.)
 +  * Mit einer Überladung,​ bei welcher die 12V-Batterie während einer oder zwei Stunden bis auf 16V hochgeladen wird, kann die [[Säureschichtung]] rückgängig gemacht werden. Der Akku geht dann in die Gasungsphase,​ bei welcher die aufsteigenden Bläschen für eine Vermischung der [[Säure]] sorgen.
 +
 +
 +===== negativ =====
 +
 +Bei der Überladung bzw. zuviel (zu stark oder zu lange) Gasen enstehen Gase ([[Wasserstoff]] und Sauerstoff) und viel Wärme, da die [[Energie]] nicht mehr gespeichert werden kann. Zuviel ist beides schädlich. Die Wärme führt zur Überhitzung. Das Gas ist explosiv und vermindert den Flüssigkeitspegel! Deshalb muss bei geschlossenen Akkus ganz besonders auf eine kurze den Angaben des Herstellers ensprechende Gasungsphase geachtet werden...
 +
 +====== Durch Gasen Säure mischen und Akkulebensdauer erhöhen ======
 +
 +Aus Forum: http://​forum.myphorum.de/​read.php?​f=363&​i=3798&​t=3785
 +
 +... Ich habe den Eindruck, dass viele Akkus kaputt geladen werden. Zu früh, zu viel Gasung oder so. Generell gilt: hohe Ladeströme tuen der Batterie eher gut, aber der Ladeschluss muss gut überwacht werden.
 +
 +Für die Lebensdauer ist es am besten, möglichst bald nach der Ankunft voll zu laden, aber möglichst wenig gasen. Dann zeitschaltuhrgesteuert oder per Hand gesteuert noch unmittelbar vor den Losfahren morgens noch eine halbe Stunde oder so gasen. Vorteil: morgens beim Losfahren ist die Säure gut durchmischt und es gibt wenig Säureschichtung. Dadurch hat man eine gleichmäßige Belastung der Platten. Dies gilt für Blei-Säure. Man erhöht die Lebensdauer der Akkus damit um Faktoren 2 bis 5 !! (RR) 
 +
 +
 +====== Siehe auch ======
 +
 +**[[Akkumulator]],​ [[Entladeschlußspannung]],​ [[Ladegeräte]],​ [[Ladekennlinie]],​ [[Laden der Bleiakkus]],​ [[Ladeschlussspannung]],​ [[Ladespannung]],​ [[Ladestrom]],​ [[Spannung]]**
 +
 +**Sowie: [[Akkutechnik]],​ [[Batteriemanagement]],​ [[Gasungsphase]],​ [[Kugelhaufenmodell]],​ [[Laden]], [[Ladeverfahren]],​ [[Ladezustand]],​ [[Laden der Bleiakkus]],​ [[Megapulser]],​ [[Power Cheq]], [[Säuredichte]],​ [[Aräometer|Säureheber]],​ [[Säureschichtung]],​ [[Sulfatierung]]**
 +
 +====== Links Bleiakkus ======
 +
 +  * **[[http://​www.ict.fraunhofer.de/​deutsch/​scope/​ae/​bleisystem.html|Batterie-Glossar __Blei__ des Frauenhoferinstitutes]]**
 +
 +====== Links ======
 +
 +  * http://​www.microcharge.de/​Bleiakku-Interna.html **Gute Erklärung und Zusammenfassung verschiedener Probleme**
 +  * **[[http://​www.batteryuniversity.com/​partone-german.htm|Ausführliche auch wissenschaftliche Erklärungen von batteryuniversity]]**
 +  * **[[http://​www.ict.fraunhofer.de/​deutsch/​scope/​ae/​bg.html|Batterie-Glossar des Frauenhoferinstitutes]]**
 +  * **http://​www.basytec.de/​pbbatterie/​Bleibatterie.html Weiter ausführliche auch wissenschaftliche Erklärungen zu Akkus.**
gasungsphase.txt · Zuletzt geändert: 2008/12/02 18:38 (Externe Bearbeitung)